headerline
headerline
Home BarthollAktuellesLeistungenKontaktImpressum
Deutsch
English
Espanol
headerline
 
bloc1
Rechtsanwalt Jan Bartholl
 
logo Bartholl
  Rechtsberatung im europäischen Luftverkehrsrecht und Reiserecht  
     
 

Wer Recht hat und Geduld, für den kommt auch die Zeit.

Johann Wolfgang von Goethe in Faust II, 11040. Goethe war
in der Zeit von 1771-1775 in Frankfurt am Main als Advokat tätig.

 

Ihr Vertrauen ist unsere Verpflichtung. Ihre Zufriedenheit ist unser Ziel. An der Erfüllung dieses Versprechens arbeiten alle Mitarbeiter der Kanzlei Bartholl täglich. Wir stellen höchste Anforderungen an die Qualität unserer Leistungen. Der Schwerpunkt unserer Arbeit liegt im Flugrecht, europäischen Luftverkehrsrecht und Reiserecht. Den Titel Fachanwalt für Reiserecht oder Fachanwalt für Flugrecht gibt es nicht. Die Rechtsanwaltskanzlei Bartholl berät vor allem betroffene Reisende und Fluggäste in Angelegenheiten aus dem Reiserecht, Flugrecht und zu europäischen Fluggastansprüchen.

Sie profitieren als Mandant von unserer methodischen Informationsauswertung im europäischen Flugrecht und Luftverkehrsrecht, unserer grenzüberschreitenden Beratungstätigkeit, insbesondere in der Schweiz, in Österreich, in Frankreich und in Spanien und unserem zielgrichteten Lösungsansatz. Wir betreuen Sie weit über juristische Details hinaus. Sie genießen die Vorteile professioneller und persönlicher Betreuung. Kostenfreie Beiträge der Kanzlei Bartholl finden Sie in der Presseübersicht und unseren aktuellen Nachrichten. Schildern Sie uns Ihren Vorfall aus einer Flugannullierung, einer Flugverspätung, eines Gepäckschadens oder einer Gepäckverspätung. Ihr Ansprechpartner steht Ihnen jederzeit für die Beantwortung Ihrer Fragen zur Verfügung.

 
   
 
Unsere Arbeit basiert auf Vertrauen, Diskretion und Verbindlichkeit. Die Mitarbeiter der Kanzlei Bartholl engagieren sich in vielen Interessenvereinigungen des Verbraucherrechts, Reiserechts und Luftverkehrsrechts. Rechtsanwalt Jan Bartholl ist u.a. Mitglied
           
 
und Vertrauensanwalt des Reise-Recht-Wiki.de
 
und Referenzanwalt der IG-Reisen.de
         
  Schwerpunkt europäische Passagierrechte  
Anwalt für Passagierrechte
Schwerpunkt Flugrecht
Anwalt für Reiserecht
           
 

 

Rechtsgebiet
 
Unsere Leistungen

Luftverkehrsrecht

Flugrecht

Europäische Fluggastrechte

Europäische Passagierrechte

Gepäckschadensregulierung

 
Soweit Sie Betroffener einer Flugverspätung, Flugannullierung, Umbuchung, Überbuchung, Stornierung oder sonstiger Unregelmäßigkeiten oder Pflichtverletzungen aus einem Flugbeförderungsvertrag oder Reisevertrag geworden sind, vertreten wir Ihre Interessen gegenüber der Fluggesellschaft, dem Reiseveranstalter und anderen Gegenparteien.

Sie können uns Ihre Angelegenheit zunächst per E-Mail schildern. Ihr persönlicher Ansprechpartner wird sich bei Ihnen melden und das weitere Vorgehen mit Ihnen besprechen.

Grundlage einer fundierten und präzisen Rechtsanalyse Ihres Vorfalles ist die detaillierte Schilderung der Vorgänge. Scheinbar unwichtige Einzelheiten können entscheidende Besonderheiten Ihrer Angelegenheit darstellen und die Bewertung der Vorgänge beeinflussen. Ein klarer, gegliederter und chronologisch verfasster vollständiger Sachverhalt ermöglicht eine optimale Auswertung der Sach- und Rechtslage. Eine möglichst lückenlose Dokumentation der Vorfälle durch Urkunden, Schilderungen oder Bilder hilft, die Geschehnisse zu bekräftigen.

Sie haben die Möglichkeit, zwischen verschiedenen Beratungsangeboten zu wählen:
     

Gepäckverspätung

Gepäckverlust

Gepäckschaden

Kofferverlust

 

Soweit Sie Betroffener einer Gepäckverspätung, eines Kofferverlustes, eines Gepäckschadens oder sonstiger Unregelmäßigkeiten oder Pflichtverletzungen aus einem Flugbeförderungsvertrag oder Reisevertrag geworden sind, vertreten wir Ihre Interessen gegenüber der Fluggesellschaft, dem Reiseveranstalter und anderen Gegenparteien.

Gepäckangelegenheiten sind Eilsachen!

Aufgrund der zum Teil sehr kurzen Anzeigefristen und besonderer formeller Voraussetzungen und Erfordernisse bei der Anspruchsgeltendmachung sollten Sie im Falle einer Gepäckverspätung, eines Kofferverlustes und grundsätzlich in allen Gepäckangelegenheiten unverzüglich handeln.

Sie können uns Ihre Angelegenheit zunächst per E-Mail schildern. Ihr persönlicher Ansprechpartner wird sich bei Ihnen melden und das weitere Vorgehen mit Ihnen besprechen. Für Gepäckschadensangelegenheiten steht Ihnen zudem der direkte Kontakt über die Telefonnummer

+49 (0) 30 / 5770 3983 0

zur Verfügung.

Grundlage einer fundierten und präzisen Rechtsanalyse Ihres Vorfalles ist die detaillierte Schilderung der Vorgänge. Scheinbar unwichtige Einzelheiten können entscheidende Besonderheiten Ihrer Angelegenheit darstellen und die Bewertung der Vorgänge beeinflussen. Ein klarer, gegliederter und chronologisch verfasster vollständiger Sachverhalt ermöglicht eine optimale Auswertung der Sach- und Rechtslage. Eine möglichst lückenlose Dokumentation der Vorfälle durch Urkunden, Schilderungen oder Bilder hilft, die Geschehnisse zu bekräftigen.


Sie haben die Möglichkeit, zwischen verschiedenen Beratungsangeboten zu wählen:

     

Pauschalreisen

Rundreisen

Kreuzfahrt

Reisemängel

Reisevertragsrecht

 

 

Soweit Sie Betroffener von Reisemängeln im Rahmen einer Pauschalreise, Rundreise oder Kreuzfahrt geworden sind, vertreten wir Ihre Interessen gegenüber dem Reiseveranstalter und anderen Gegenparteien.

Pauschalreiseangelegenheiten sind Eilsachen!

Aufgrund der zum Teil sehr kurzen Anzeigefristen und besonderer formeller Voraussetzungen und Erfordernisse bei der Anspruchsgeltendmachung sollten Sie im Falle von Reisemängeln unverzüglich handeln.

Sie können uns Ihre Angelegenheit zunächst per E-Mail schildern. Ihr persönlicher Ansprechpartner wird sich bei Ihnen melden und das weitere Vorgehen mit Ihnen besprechen.

Grundlage einer fundierten und präzisen Rechtsanalyse Ihres Vorfalles ist die detaillierte Schilderung der Vorgänge. Scheinbar unwichtige Einzelheiten können entscheidende Besonderheiten Ihrer Angelegenheit darstellen und die Bewertung der Vorgänge beeinflussen. Ein klarer, gegliederter und chronologisch verfasster vollständiger Sachverhalt ermöglicht eine optimale Auswertung der Sach- und Rechtslage. Eine möglichst lückenlose Dokumentation der Vorfälle durch Urkunden, Schilderungen oder Bilder hilft, die Geschehnisse zu bekräftigen.

Sie haben die Möglichkeit, zwischen verschiedenen Beratungsangeboten zu wählen:

 

 
Ihr Ansprechpartner
Wenn Sie Fragen haben, rufen Sie uns einfach an oder senden uns eine E-Mail. Ihr Ansprechpartner kümmert sich persönlich um Ihr Anliegen.